Routeburn Track

Da waren wir wieder im Fjordland. Aktueller Wetterbericht für die Region: Morgen erst schöne Abschnitte, später aufkommender Regen; Übermorgen sonnig; Am Tag darauf erst schön, gegen Mittag dann aufkommender, teils heftiger, Regen. Na wenn das keine perfekten Bedingungen für ein…

Dunedin & The Catlins

Nach unserem kleinen Intermezzo bei den Moeraki Boulders ging es direkt nach Dunedin, wo wir am frühen Nachmittag noch einen wichtigen Termin wahrzunehmen hatten. Dunedin ist geprägt von schottischen Einflüssen, zurückzuführen auf die ersten Siedler dieser Gegend, die sich unweigerlich…

Omaru

Immer noch kein besseres Wetter im Fjordland und somit immer noch kein Track für uns zum Laufen. Was liegt also näher als unseren Weg gen Osten bis zu zur Küste fortzusetzen, um anschließend an der Südküste entlang und hoffentlich bei…

Queenstown & Mount Cook

Wer an der Ostküste entlang vom südlichsten Punkt des Great Barrier Reefs gen Süden nach Melbourne fährt, muss sein Australienbild unserer Meinung nach ein wenig revidieren. Nichts mit endlosen Straßen durch immerrote Erde. Im Gegenteil begegnen einem unerwartet grüne Wiesen,…

Sydney

OK Australien, letzte Chance uns es nochmal richtig zu zeigen. Wenngleich wir ja eigentlich keine großen Stadtfans sind, geht es vor unserer Abreise noch einmal für vier Tage nach Sydney. Ob es bei den geplanten vier Tagen bleiben sollte, stand…

Narooma

An sich ist das ja schon toll geregelt in Australien. Sollte man in einen Ort kommen von dessen Attraktionen man nur ein vage Vorstellung hat, so fällt man einfach in die nächste Touristeninformation ein, um dort das komplett-sorglos-Parket zu bekommen.…